Guacamole

Guacamole

Guacamole Rezept

Drucken
5 von 1 Bewertung
Rezept für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Umrechnen: 4 Personen

Zutaten

  • 2 Avocados Ready to eat
  • 3 Frühlingslauch
  • 1 Thai Chili
  • ½ Zwiebel rot
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 Zweige Koriander gemahlen
  • 1 Limette Saft
  • ¼ Zehe Chinesischer Knoblauch
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Halbieren Sie die Avocados und heben Sie das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale. Den Kern entfernen und die Avocadohälften in grobe Würfel schneiden
  • Chili der Länge nach halbieren und mit dem Messerrücken die Kerne herausschieben. Nun schälen Sie die Zwiebel und schneiden grobe Würfel. Den Frühlingslauch abwaschen und in grobe Stücke schneiden.
  • Korianderblätter vom Zweig entfernen und grob hacken. Knoblauch auf dem Brett zerdrücken.
  • Limette auf dem Brett rollen und dabei stark andrücken. So platzen die inneren Spalten und der Saft lässt sich besser ausdrücken. Nun die Limette halbieren.
  • Alle Zutaten in einen hohen Messbecher geben und die Mischung pürieren.
  • Abschließend mit Salz und Zucker abschmecken und servieren.

Fruchtig, frisch, grün – Guacamole selber machen

Zu jedem mexikanischen Abend gehört sie einfach dazu: Guacamole! Servieren Sie zu knackigen Nachos, leckeren Enchiladas oder heißen Fajitas die würzige Avocadamischung. Sie wollen Abwechslung? Dann legen Sie los: Neue Gewürze und aufregende Variationen machen aus jeder Guacamole eine ganz eigene Mischung.

Michael Erkens
Michael Erkens
Kochmoderator bei lemondo.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.