Auberginen Paprika Quiche

Auberginen Paprika Quiche

Auberginen Paprika Quiche

Drucken
5 von 1 Bewertung
Rezept für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 55 Minuten
Umrechnen: 4 Personen

Zutaten

  • 2 Auberginen
  • 2 Paprika rot
  • 2 Zwiebel
  • 1 Blätterteig
  • 250 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 4 Eier
  • 150 g Parmesan Gerieben
  • 50 ml Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer Schwarz

Anleitungen

  • Eine Quiche Form mit Blätterteig so auslegen, das der Blätterteig bis zum oberen Rand reicht. Gemüse in einer Panne mit Rapsöl anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne, Milch und Eier in einem Messbecher vermischen.
  • Das gebratene Gemüse und die Sahne-Ei-Mischung in eine große Schüssel geben und den Parmesan unterheben, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Blätterteig gleichmäßig verteilen.
  • Im vorgeheiztem Backofen bei 180° C ca. 35-40 Minuten fertig backen und Genießen.

Notizen

Ein großartiges Gericht unsere Auberginen Paprika Quiche. Probiert auch unser Quiche Lorraine und Oliven Parmesan Tarte Rezept aus.
Michael Erkens
Michael Erkens
Kochmoderator bei lemondo.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.